Datenschutz

Bitte lies diese Erklärung sorgfältig. Da wir großen Wert auf den Schutz deiner Daten lege, wird hier genau erklärt, wie wir, damit meinen wir hochzeitsgrafik.at, vertreten durch Inhaberin Brigitte Mayr, Hauptstraße 33, 4851 Gampern und verantwortliche Betreiberin dieser Homepage, personenbezogene Daten sammlen, verarbeiten und speichern. Wir verarbeiten deine Daten ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003).

Leider liegt es in der Natur der Sache, dass diese Erklärungen sehr technisch klingen, wir haben uns bei der Erstellung jedoch bemüht die wichtigsten Dinge so einfach und klar wie möglich zu beschreiben.

AUTOMATISCHE DATENSPEICHERUNG
Wenn man heutzutage Webseiten besucht, werden gewisse Informationen automatisch erstellt und gespeichert, so auch auf unserer Webseite. Wenn du unsere Webseite so wie jetzt gerade besuchen, speichert unser Webserver (Computer auf dem diese Webseite gespeichert ist) automatisch Daten wie die Adresse (URL) der aufgerufenen Webseite, Browser und Browserversion, das verwendete Betriebssystem, die Adresse (URL) der zuvor besuchten Seite (Referrer URL) den Hostname und die IP-Adresse des Geräts von welchem aus zugegriffen wird, Datum und Uhrzeit in Dateien (Webserver-Logfiles). In der Regel werden Webserver-Logfiles zwei Wochen gespeichert und danach automatisch gelöscht. Wir geben diese Daten nicht weiter, können jedoch nicht ausschließen, dass diese Daten beim Vorliegen von rechtswidrigem Verhalten eingesehen werden.

COOKIES
Unsere Webseite verwendet Cookies, um nutzerspezifische Daten zu speichern. Cookies sind kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf deinem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an. Wir nutzen Cookies dazu, das Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf deinem Endgerät gespeichert, bis du sie löscht. Sie ermöglichen es uns, deinen Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Wenn du das nicht möchtest, kannst du deinen Browser so einrichten, dass er dich über das Setzen von Cookies informiert und du das nur im Einzelfall erlaubst. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Homepage eingeschränkt sein. Es gibt sowohl Erstanbieter Cookies als auch Drittanbieter-Cookies. Erstanbieter-Cookies werden direkt von unserer Seite erstellt, Drittanbieter-Cookies werden von Partner-Webseiten (z.B. Google Analytics) erstellt. Jedes Cookie ist individuell zu bewerten, da jedes Cookie andere Daten speichert. Auch die Ablaufzeit eines Cookies variiert von ein paar Minuten bis hin zu ein paar Jahren. Cookies sind keine Software-Programme und enthalten keine Viren, Trojaner oder andere „Schädlinge“. Cookies können auch nicht auf Informationen deines PCs zugreifen. Üblicherweise wirst du beim erstmaligen Besuch unserer Webseite gefragt, ob du diese Cookies zulassen möchten. Seit 2009 gibt es die sogenannten „Cookie-Richtlinien“. Darin ist festgehalten, dass das Speichern von Cookies eine Einwilligung von dir verlangt. Innerhalb der EU-Länder gibt es allerdings noch sehr unterschiedliche Reaktionen auf diese Richtlinien. In Österreich erfolgte aber die Umsetzung dieser Richtlinie in § 96 Abs. 3 des Telekommunikationsgesetzes (TKG). Wie und ob du Cookies verwenden willst, entscheidest du selbst. Unabhängig von welchem Service oder welcher Webseite die Cookies stammen, hast du immer die Möglichkeit Cookies zu löschen oder zu deaktivieren. Wenn du feststellen möchtest, welche Cookies in deinem Browser gespeichert wurden, wenn du Cookie-Einstellungen ändern oder löschen willst, kannst du dies in deinem Browser-Einstellungen finden.

PERSÖNLICHE DATEN
Persönliche Daten, die du uns auf dieser Website elektronisch übermitteln, wie zum Beispiel Namen, E-Mail-Adressen, Telefonnummern, Adressen oder andere persönlichen Angaben im Rahmen der Kundenkontoregistrierung und des Bestellvorgangs, sowie Angaben die du uns für die Personalisierung unserer Produkte übermittelst, werden von uns gemeinsam mit dem Zeitpunkt und der IP-Adresse nur zum jeweils angegebenen Zweck verwendet, sicher verwahrt und nur an Dritte weitergeben, die zur Erfüllung des Auftrags notwendig sind. Das sind in unserem Fall die Druckerei „PeterKopie“ und das Transportunternehmen „Österreichische Post AG“ oder „DPDgroup“. Wir nutzen deine persönlichen Daten somit nur für die Abwicklung der auf dieser Webseite angebotenen Dienstleistungen und Produkte bzw. für die dafür notwendige Kommunikation. Wir geben deine persönlichen Daten ohne Zustimmung nicht weiter. Wir können jedoch nicht ausschließen, dass diese Daten beim Vorliegen von rechtswidrigem Verhalten eingesehen werden. Wenn du uns persönliche Daten per E-Mail schickst – somit abseits dieser Webseite – können wir keine sichere Übertragung und den Schutz deiner Daten garantieren. Wir empfehlen, vertrauliche Daten niemals unverschlüsselt per E-Mail zu übermitteln.

SPEICHERDAUER deiner PERSÖNLICHEN DATEN
Persönliche Daten, die du auf unserer Homepage elektronisch übermittelst, zB. über den Chat oder das Kontaktformular werden von uns zur Erfüllung und Abwicklung deines Auftrags verwendet und sicher verwahrt. Abgeschlossene Bestellungen werden mit Jahresende eures Hochzeitsjahres gelöscht. (zb. Hochzeitsdatum 20.09.2029 – Daten werden per 31.12.2029 gelöscht, es bleiben lediglich eure Vornamen und das Hochzeitsdatum weiterhin gespeichert). Das Bestellformular und die Rechnung inkl. der Rechnungsadresse muss aufgrund der gesetzlichen Aufbewahrungspflicht sieben Jahre aufbewahrt werden. Du hast jederzeit die Möglichkeit, Auskunft über die zu deiner Person gespeicherten Daten, über die Herkunft der Daten, die Empfänger und über den Zweck der Speicherung dieser Daten zu verlangen. Darüber hinaus hast du das Recht auf kostenlose Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung bzw. Löschung deiner Daten, soweit keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht. Meine Kontaktdaten findest du im Impressum.

RECHTE laut DATENSCHUTZGRUNDVERORDNUNG
Dir stehen laut den Bestimmungen der DSGVO und des österreichischen Datenschutzgesetzes (DSG) grundsätzlich die folgende Rechte zu: Recht auf Berichtigung (Artikel 16 DSGVO), Recht auf Löschung („Recht auf Vergessenwerden“) (Artikel 17 DSGVO), Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Artikel 18 DSGVO), Recht auf Benachrichtigung – Mitteilungspflicht im Zusammenhang mit der Berichtigung oder Löschung personenbezogener Daten oder der Einschränkung der Verarbeitung (Artikel 19 DSGVO) sofern dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht, Recht auf Datenübertragbarkeit (Artikel 20 DSGVO), Widerspruchsrecht (Artikel 21 DSGVO), Recht, nicht einer ausschließlich auf einer automatisierten Verarbeitung — einschließlich Profiling — beruhenden Entscheidung unterworfen zu werden (Artikel 22 DSGVO). Wenn du glaubst, dass die Verarbeitung deiner Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder du datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, kannst du dich bei der Aufsichtsbehörde beschweren, welche in Österreich die Datenschutzbehörde ist, deren Webseite du unter https://www.dsb.gv.at/ findest.

KONTAKTFORMULAR
Wenn du uns über das Kontaktformular auf der Homepage Anfragen zukommen lässt, werden die Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von dir dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne deine Einwilligung weiter. Du kannst diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt. Die von dir im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis du uns zur Löschung aufforderst, deine Einwilligung zur Speicherung widerrufst oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (siehe „Speicherdauer deiner persönlichen Daten“). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

TLS-VERSCHLÜSSELUNG mit HTTPS
Wir verwenden https um Daten abhörsicher im Internet zu übertragen (Datenschutz durch Technikgestaltung Artikel 25 Absatz 1 DSGVO). Durch den Einsatz von TLS (Transport Layer Security), einem Verschlüsselungsprotokoll zur sicheren Datenübertragung im Internet können wir den Schutz vertraulicher Daten sicherstellen. Du erkennst die Benutzung dieser Absicherung der Datenübertragung am kleinen Schlosssymbol links oben im Browser und der Verwendung des Schemas https (anstatt http) als Teil unserer Internetadresse.

GOOGLE ANALYTICS
Wir verwenden Google Analytics, um die Website-Nutzung zu analysieren. Die daraus gewonnenen Daten werden genutzt, um unsere Website sowie Werbemaßnahmen zu optimieren. Google Analytics ist ein Webanalysedienst, der von Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States) betrieben und bereitgestellt wird. Google verarbeitet die Daten zur Website-Nutzung in unserem Auftrag und verpflichtet sich vertraglich zu Maßnahmen, um die Vertraulichkeit der verarbeiteten Daten zu gewährleisten. Während deines Website-Besuchs werden u.a. folgende Daten aufgezeichnet: aufgerufene Seiten, Bestellungen inkl. des Umsatzes und der bestellten Produkte, die Erreichung von „Website-Zielen“ (z.B. Kontaktanfragen und Newsletter-Anmeldungen), dein Verhalten auf den Seiten (beispielsweise Klicks, Scroll-Verhalten und Verweildauer), dein ungefährer Standort (Land und Stadt), deine IP-Adresse (in gekürzter Form, sodass keine eindeutige Zuordnung möglich ist), technische Informationen wie Browser, Internetanbieter, Endgerät und Bildschirmauflösung
Herkunftsquelle deines Besuchs (d.h. über welche Website bzw. über welches Werbemittel du zu uns gekommen bist). Diese Daten werden an einen Server von Google in den USA übertragen. Google beachtet dabei die Datenschutzbestimmungen des „EU-US Privacy Shield“-Abkommens. Google Analytics speichert Cookies in deinem Webbrowser für die Dauer von zwei Jahren seit deinem letzten Besuch. Diese Cookies enthaltene eine zufallsgenerierte User-ID, mit der du bei zukünftigen Website-Besuchen wiedererkannt werden kannst. Die aufgezeichneten Daten werden zusammen mit der zufallsgenerierten User-ID gespeichert, was die Auswertung pseudonymer Nutzerprofile ermöglicht. Diese nutzerbezogenen Daten werden automatisch nach 14 Monaten gelöscht. Sonstige Daten bleiben in aggregierter Form unbefristet gespeichert. Solltest du mit der Erfassung nicht einverstanden sein, kannst du diese mit der einmaligen Installation des Browser-Add-ons zur Deaktivierung von Google Analytics unterbinden. Verbiete Google Analytics, mich zu verfolgen

LIVECHAT tawk.to
Wir nutzen Tawk.to für den angebotenen Live-Chat. Diese Seite bietet uns eine externe Plattform für die Verwaltung der Chats. Über ein Skript ist der Chat im Quelltext auf hochzeitsgrafik.at integriert. Mit der Nutzung des Chats nutzt du automatisch die Dienste von Tawk.to. Dort werden Daten übertragen die zur Sicherheit und Dokumentation von hochzeitsgrafik.at dienen. Zu den gesammelten Daten gehören: Chatverlauf, angegebener Name, IP-Adresse zur Zeit des Chats und Herkunftsland. Diese Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und dienen nur zum Schutz und für interne Statistiken. Mit der Nutzung des Chats stimmst du zu, dass du damit einverstanden bist. Hier findest du weitere Informationen von tawk.to: https://www.tawk.to/privacy-policy/

ÄNDERUNG DER DATENSCHUTZERKLÄRUNG
Wir behaltnen es uns vor, diese Datenschutzerklärung zu ändern, um sie an geänderte Rechtslagen oder bei Änderung des Dienstes sowie der Datenverarbeitung anzupassen.

Stand: August 2020

 

© Copyright 2020 - hochzeitsgrafik.at

IMPRESSUM   I   DATENSCHUTZ   I    ABG

error: Kopierschutz: Das Bild ist urheberrechtlich geschützt!